H. W. & J. HECTOR FORSCHUNGSPREIS


Die H. W. & J. Hector Stiftung, Weinheim, schreibt für 2017 einen Forschungspreis aus, der herausragende wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der HIV-Infektion auszeichnet.

Preisverleihung: Donnerstag, 15.06.2017 | STATE OF THE ART (Plenary)

Dotation: € 20.000,–

In Frage kommen hervorragende wissenschaftliche Arbeiten auf dem gesamten HIV-Sektor, die in den letzten 24 Monaten in einem peer-reviewed Journal zur Publikation angenommen wurden.

Die Bewerbung für diesen Preis ist bereits abgeschlossen.