Bild von praesident_1

Liebe Kongressteilnehmerinnen und -teilnehmer! 
 
Ich lade Sie herzlich zum 8. Deutsch-Österreichischen AIDS Kongress - DÖAK 2017 in Salzburg ein und freue mich, dass nach den Stationen in Wien und Innsbruck, dieser gemeinsame Kongress bereits zum 3. Mal in Österreich stattfindet. Der DÖAK ist mittlerweile als größter und wichtigster deutschsprachiger Fachkongress etabliert und richtet sich neben allen Personen die im Bereich HIV/AIDS tätig sind auch an Betroffene. Durch sein umfangreiches, öffentliches Programm spricht er alle gesellschaftlichen Kreise an und richtet sich vor allem an Schüler und Jugendliche.
 
Der Kongress wird gemeinsam von der Deutschen AIDS-Gesellschaft (DAIG) und der Österreichischen AIDS-Gesellschaft (ÖAG) veranstaltet und dient als Plattform um neueste Erfahrungen, Erkenntnisse und Trends auszutauschen und zu diskutieren. 
 
Mit dem diesjährigen Motto des Kongresses „HIV in motion“ wird nicht nur auf die aktuelle politische Situation in Hinblick auf die vielen Schutzbedürftigen aus den Krisengebieten dieser Welt Bezug genommen, sondern auch auf die zahlreichen kleineren und größeren Erfolge aus dem Bereich der Forschung, Behandlung und Aufklärung hingewiesen.
 
Mit dem Sub-Slogan „Diesseits und jenseits von Grenzen“ wollen wir aufzeigen, dass viele HIV-assoziierte Fragestellungen wie zum Beispiel PEP/PREP, Heilung, HPV und Impfen, HCV und nicht HIV-assoziierte Tumorerkrankungen aus medizinischer wie auch aus gesellschaftlicher und politischer Perspektive der Diskussion bedürfen. Bedauerlicherweise ist auch das Thema der Ausgrenzung HIV-positiver Menschen immer noch aktuell. Der Komplex „Wissen um die HIV-Infektion, Aufklärung ihrer Pathogenese und Entwicklung neuer Therapien“ ist ebenfalls wichtiger Bestandteil des Kongresses.
 
Der DÖAK 2017 wird einen wichtigen Beitrag zur Integration der Aktivitäten von AIDS-Forschern, Medizinern, Community, Angehörigen sozialer Berufe und Sozialwissenschaftlern im Kampf gegen AIDS leisten.

 
Prof. Dr. Heribert Stoiber 
Kongresspräsident